Campus Galli in Sigmaringen - Reisen ab Gundelfingen und Freiburg
Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.
Zimmermänner decken das Dach der Holzkirche mit Schindeln
1Tag
Campus Galli in Sigmaringen

In der Schmiede wird Werkzeug hergestellt
1Tag
Campus Galli in Sigmaringen

Der Töpfer räumt den Ofen ein, um die Keramik zu brennen
1Tag
Campus Galli in Sigmaringen

Platzieren eines schweren Balkens mit einem Flaschenzug
1Tag
Campus Galli in Sigmaringen

Transport der Altarplatte in die Holzkirche
1Tag
Campus Galli in Sigmaringen

Reise suchen
suchen

1 Reisetag Freitag 31.05.2019

Campus Galli in Sigmaringen ... Termin ist vorbei

Unsere Fahrstrecke: Donaueschingen Tuttlingen Sigmaringen.
Wir besuchen die karolingische Klosterstadt Campus Galli eine einzigartige Zeitreise-Mittelalter Hautnah erleben.

Reiseinformation
Leistungen
Zustiege
Reiseinformation
Ankunft 10.00 Uhr

Handwerker arbeiten seit gut 5 Jahren daran, ein mittelalterliches Kloster zubauen, wie es Mönche im 9. Jahrhundert auf der Insel Reichenau gezeichnet und beschrieben haben; eine große Abteikirche, Wohnräume, Werkstätten.
Auf der Mittelalterbaustelle “Campus Galli“ bei Meßkirch soll im Laufe der kommenden Jahre eine ganze Stadt nach dem St. Galler Klosterplan entstehen.
Doch wie baute man vor 1200 Jahren? Die Mittelalterbaustelle ist gleichermaßen ein Forschungsprojekt wie ein Freilichtmuseum. Die Besucher tauchen ein in eine Welt, in der es keine Maschinen gibt, jeder Arbeitsschritt von Hand gemacht werden muss, mühsam, bei Wind und Wetter, tagein, tagaus.

12.00 Uhr

Weiterfahrt zum Mittagessen ins Restaurant Traube in Sigmaringen.

13.00 Uhr Mittagessen
15.00 Uhr Rückfahrt nach Absprache
Hinweis:

Das Gelände besteht aus unbefestigten Wegen; bitte gutes Schuhwerk

Leistungen
  • Hin- und Rückfahrt im modernen **** Reisebus
  • Eintritt und Führung Campus Galli
Abfahrtsorte
  • 08:00 Uhr: Gundelfingen, Alte Bundesstr. 94
  • 08:10 Uhr: Freiburg, Engesserstraße 3

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.

Reiseländerdie Sie besuchen werden

Mindestteilnehmer: 20 Personen Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen